Hier finden Sie derzeitige Stellenausschreibungen der BAG-SPNV und unserer Mitglieder.

Stellenangebote der BAG-SPNV

Derzeit keine Stellenausschreibungen der BAG-SPNV vorhanden.
Schauen Sie weiter unten nach Stellenausschreibungen.

Stellenangebote unserer Mitglieder

Stellenausschreibung VBB

PDF der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine|n

Mitarbeiter|in Tarif.

Kurz zu uns: Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg gehört zu den größten Verkehrsverbünden in
Europa. Unsere Fahrgäste, die täglich mit Bus und Bahn in Berlin und Brandenburg unterwegs sind,
erleben einen einheitlichen, kundenorientierten Nahverkehr mit aufeinander abgestimmten Fahrplänen,
vielfältigen Verkehrsverbindungen, einem Tarif und einer umfassenden Fahrgastinformation.
Daran arbeitet ein Team von rund 100 Kollegen|innen – und vielleicht auch bald Sie?

Zu Ihren Aufgaben zählen:
1. Mitarbeit bei der Tarifmodernisierung, insbesondere Unterstützung bei der:

- Entwicklung einer Tarifstrategie in enger Verzahnung mit der Vertriebsstrategie,
- Entwicklung eines modernen Tarifs für den konventionellen und den digitalen Vertrieb, unter
  Berücksichtigung der Rahmenbedingungen der beiden Länder Berlin und Brandenburg,
- Adaption bestehender Tarifprodukte für den Fahrausweisverkauf über digitale Vertriebskanäle
  sowie
- Durchführung und Auswertung von Tarifanalysen (teilweise mit externer Unterstützung),
  Einbeziehung von VBB-Daten und Informationen aus der Verkehrserhebung.

2. Engagement im Rahmen des etablierten Tarifentwicklungsverfahrens:

- Erarbeitung bzw. Fortschreibung und Umsetzung von Konzepten und Lösungen für die Weiterentwicklung
  des VBB-Tarifs,
- Mitwirkung bei der Koordination der verfahrenstechnischen Umsetzung des Tarifentwicklungsverfahrens
  (organisatorische und inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und
  Gesprächsterminen; Ergebnisaufbereitung und Informationsverteilung für die weitere fachliche
  Arbeit),
- Abstimmungen mit Verkehrsunternehmen und VBB-intern,
- Mitwirkung bei der Bearbeitung von Anfragen und Aufträgen aus den VBB-Gremien sowie
- Zuarbeiten und Recherchen zu tarifrelevanten Fragestellungen.

Ebenfalls zuständig sind Sie für:
- Laufende Abstimmung von Aktivitäten mit Verkehrsunternehmen und Aufgabenträgern,
- Unterstützung der Bereichs- und Abteilungsleitung bei der Steigerung der VBB-Präsenz gegenüber
  Politik, Verwaltung, Gesellschaftern und Verkehrsunternehmen,
- Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung sowie Ergebnisdokumentation von Arbeitsgruppentreffen,
- Vertretung des VBB in Arbeitsgruppen, Facharbeitskreisen und Ausschüssen – auch über die
  Verbundgrenzen hinaus,
- Zuarbeit für Vorträge und Publikationen für VBB-Gremien und Medien (u. a. AG Aufgabenträger,
  VBB-Präsentationen) sowie
- Mitarbeit an bereichsbezogenen und bereichsübergreifenden Projekten.

Damit Sie als Mitarbeiter|in Tarif direkt mit der Arbeit beginnen können, bringen Sie am besten folgende
fachliche und soziale Kompetenzen mit:
- Hoch- oder Fachhochschulabschluss der Fachrichtungen Verkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen,
  Informatik oder eines vergleichbaren Studiums,
- Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ÖPV bzw. Verkehrswesen,
- Insbesondere Tarifkenntnisse erwünscht,
- Gute EDV-Kenntnisse,
- Fähigkeiten und Erfahrungen mit Prozessstrukturierung und -organisation,
- Gute Präsentations- und Rhetorikfähigkeiten,
- Analytische Fähigkeiten,
- Kaufmännische Grundkenntnisse,
- Ausgeprägte Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft,
- Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick,
- Bereitschaft, sich auf unterschiedliche Interessenspartner einzustellen,
- Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Handeln,
- Hohe Loyalität und großes Verantwortungsbewusstsein,
- Sicheres, freundliches und kompetentes Auftreten sowie
- Ausgeprägtes Zeitmanagement und Organisationstalent.

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

oder per E-Mail an
bewerbung@VBB.de.

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

Stellenausschreibung VBB

PDF der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine|n

Mitarbeiter|in Vergabe von SPNV-Leistungen

Es handelt sich um eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle.


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Vergabeverfahren im SPNV:
    • Verwaltung von Dokumenten (Vergabeunterlagen, Schriftverkehr, Vermerke),
    • Management der Rückfragen und Rügen während der Angebotsphase (Formulare
      erstellen, Pflege der Zentraldatei, Organisation und Kontrolle bei der Erstellung der
      Antworten),
    • Inhaltliche Unterstützung bei der Beantwortung von Rückfragen,
    • Hintergrundrecherchen und
    • Führen der Vergabeakte, Dokumentation des Vergabeverfahrens.

 

Sie sollten über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung verfügen. Der
Abschluss eines einschlägigen Hochschulstudiums ist nicht zwingend erforderlich. Darüber
hinaus haben Sie Erfahrungen auf dem Gebiet des Verkehrswesens. Juristische
Grundkenntnisse speziell im Vergabe- und Vertragsrecht sowie Eisenbahnrecht sind von
Vorteil.


Wir setzen gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Anwendungssicherheit bei der
Standardsoftware (MS Office) voraus. Zudem haben Sie ein gutes analytisches
Denkvermögen.


Wir erwarten ein sicheres, freundliches und kompetentes Auftreten. Für diese Stelle verfügen
Sie über eine ausgeprägte Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft. Sie sollten
Loyalität, Selbständigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein aufweisen.

Daneben sollten kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick zu Ihren Stärken
zählen.

Wenn Sie darüber hinaus absolut zuverlässig arbeiten sowie ein gutes Zeitmanagement und
Organisationstalent besitzen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die
Sie bitte an die folgende Adresse richten:

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

oder per E-Mail an
bewerbung@VBB.de.

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

Weitere Stellenangebote

Für täglich aktualisierte Stellenangebote: Schienenjobs.de

Schienenjobs ist die Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um schienengebundene Mobilität. Mehr als 120 Unternehmen sind hier auf der Suche nach Talenten.
Zur Stellenbörse.